dokidoki #06

Produktbeschreibung

Willkommen zur sechsten Ausgabe von dokidoki, dem „Magazin für gleichgeschlechtliche Liebe in Manga & Anime“! Diese Ausgabe ist eine ganz Besondere, denn erstmals kommt dokidoki in einer kompletten Wende-Variante daher. Während sich eine Hälfte des Magazins mit allem beschäftigt, was das Boys-Love-Fanherz höher schlagen lässt, erwartet dich, sobald du das Heft einmal auf den Kopf drehst, jede Menge Frauenliebe. Es dürfte also für jeden etwas dabei sein!

Neben Berichten zu den angesagtesten Anime-Hits des Genres wie beispielsweise „Given“ oder „Kase-san & Morning Glories“ befassen wir uns auch mit dem, was die Szene aktuell bewegt – zum Beispiel, wie es im Land der aufgehenden Sonne um das Thema Crossdressing oder Erotikzensur steht. Aber nicht nur Anime und Manga halten das Fandom am Leben, sondern auch die leidenschaftlichen Künstler der Szene, von denen wir dir einige in dieser Ausgabe näher vorstellen.

Auch die Extras dieser Ausgabe sollten keine Wünsche offen lassen…
+ 8 Poster (BL/GL) in der Heftmitte
+ Wende-Stickerbogen Boys/Girls Love
+ 2 Postkarten Boys Love/Girls Love

Während man in Japan gerade das Kirschblütenfest feiert, bringen wir das beste der japanischen Popkultur zu dir nach Hause. Diese drei Neuheiten solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen: Koneko (Ausgabe #098) Das Trendmagazin für japanische Popkultur, Koneko J-Culture Germany – Der Szene-Guide für Japan-Fans und EXP Special (Ausgabe #03) JRPG-Worlds Vol. 1 zum Thema „Final Fantasy“

J-Culture Frühling 2020

9,90 €

Vorrätig